Project Description

PrimOlympia

Spaßige Bewe­gungs­spiele und dabei noch etwas Gutes tun

Darum PrimOlympia

PrimOlympia ist das alljähr­liche sport­liche Spen­denevent für den Förder­verein des Primo-Levi-Gymnasiums

Spaßiges Sportfest

Auf deinen Seite handelt es sich bei PrimOlympia um die spaßi­gere Version des klas­si­schen Sport­fests: An den verschie­denen Sport­sta­tionen gibt es die Möglich­keit unter­schied­lichste Sport­arten auszu­pro­bieren und gemeinsam im Klas­sen­ver­bund Spaß an der Bewe­gung zu haben. Die Klasse mit den meisten Punkten gewinnt!

Gutes tun

Vor PrimOlympia gewinnt jede*r Teilnehmer*in seine*ihre ganz persön­li­chen Sponsor*innen. Diese verspre­chen für jeden an den Stationen gewonnen Punkt, eine bestimmte Spenden zu leisten. Dann heißt es Punkte sammeln! Denn jeder Punkt bedeutet, dass wir noch mehr tolle Projekte umsetzen und fördern können.

Ablauf

So läuft Ihre Spende bei PrimOlympia ab

Spender finden

Im Vorhinein des Events sucht jede*r Teilnehmer*in Sponsor*innen. Das können Eltern, Groß­el­tern & alle Anderen sein. Dabei wird jeweils die Spenden je erreichtem Punkt im Vorhinein fest­ge­halten. Egal ob 0,10€ oder 5€ pro Punkt – jeder Beitrag hilft!

Volle Power

Bei PrimOlympia selber geht es dann darum, dass alle Teilnehmer*innen ihr Bestes geben und möglichst viele Punkte sammeln! Jeder Punkt erhöht die Chance der Klasse auf den Pokal und bedeutet, dass mehr Spenden gesam­melt werden konnten.

Spenden

Am Ende erhält jede*r Teilnehmer*in einen Über­sicht mit den an den verschie­denen Stationen erreichten Punkten und der daraus resul­tie­renden (Gesamt-)Spendensumme. Hierauf finden sich dann auch für die Sponsor*innen rele­vanten Infor­ma­tionen, wie die Kontodaten.

Auszeichnung erhalten

Im Anschluss werten wir alle einge­gan­genen Punk­te­wer­tungen aus. Damit ermit­teln wir, welche Klasse und welche*r Schüler*in die meisten Punkte an den Stationen sammeln konnte und prämieren diese dann mit dem PrimOlympia-Award!